Stammtafel SBRU Brun Chur

Stammtafel der Familie Brun von Chur

Stammtafel SBRU

Bereits im 16. Jahrhundert bekleidete ein Hans Brun das Bürgermeisteramt. In späterer Zeit sind die Brun und Braun nicht mehr zu unterscheiden. Die Bruns scheinen sehr wohlhabend gewesen zu sein und verkehrten mit den angesehensten Bügerfamilien, auch mit den von Planta und von Salis. Die Bruns waren auch mit der Familie Terz/Köhl befreundet und heirateten. Eine verwandschaftliche Beziehung entstand durch die Heirat von Säckelmeister Johann Jakob Brun und lsbeth Hosang, welche er als Base bezeichnet. Ein weiterer Zweig stammte von Tschapina und lies sich 1796 in Chur einbürgern.

Stammtafel der Fam. Brun von Chur

Quellen:
Kirchbücher von Chur StAGR
Geschichte des Churer Stadtrates 1422-1922, Valèr Michael, 1922, RL39, S71
Haus- und Familienbuch Terz, StadtAC, N 159.020
Stammtafeln alter Churer Familien, Familienarchiv Köhl N261


Impressum und rechtliche Hinweise